AKTUELLES – TOP INFORMIERT

Thomsen & Partner hält Sie immer auf dem Laufenden. Damit Sie sich ein Bild von aktuellen Steuer- und Finanzentwicklungen machen können, stellen wir Ihnen in diesem Bereich wichtige Informationen zur Verfügung.

Täglich gibt es Neues zu den Themen Steuern und Recht. Als Partner und Mitglied von DATEV können wir Ihnen jeden Tag Neuigkeiten aus einer enormen Fülle an Informationen zur Verfügung stellen. Unsere RSS-FEEDS sorgen für Aktualität und beständigen Informationsfluss.

Aktuelles

TAGESAKTUELLE STEUERNACHRICHTEN

Umsatzsteuer-Sonderprüfung führte 2017 zu Mehrergebnissen in Höhe von rund 1,53 Mrd. Euro

Das BMF teilt mit, dass nach den statistischen Aufzeichnungen der obersten Finanzbehörden der Länder die im Jahr 2017 durchgeführten Umsatzsteuer-Sonderprüfungen bei der Umsatzsteuer zu einem Mehrergebnis von rund 1,53 Mrd. Euro geführt haben.
mehr dazu lesen


Richtlinie verabschiedet: Anzeigepflicht von aggressiven Steuerplanungsmodellen

Der Rat hat am 25.05.2018 die Richtlinie zur Offenlegung von Steuerplanungsmodellen formal verabschiedet.
mehr dazu lesen


TAGESAKTUELLE RECHTSNACHRICHTEN

Verkehrssicherungspflichtverletzung im Bekleidungsgeschäft

Eine während der Geschäftszeiten im Kundenbereich eines Bekleidungsgeschäfts geöffnete Fußbodenluke stellt eine überraschende Gefahrenquelle dar, auf die sich ein Kunde nicht einstellen muss, so dass ihm bei einem Sturz in den Schacht unter der Luke 100 % Schadenersatz zustehen kann.So das OLG Hamm (Az. 9 U 86/17).
mehr dazu lesen


Deutschland braucht mehr Digitalisierung, weniger direkte Steuern und weniger Berufsregulierung - Länderspezifische Empfehlungen 2018

Die EU-Kommission hat im Rahmen des Europäischen Semesters am 24.05.2018 die länderspezifischen Empfehlungen 2018 veröffentlicht. Die Empfehlungen sind darauf ausgerichtet, die Grundlagen für ein nachhaltiges und integratives Wachstum zu stärken. Sie stützen sich auf die umfassende Analyse der EU-Kommission in den jüngsten Länderberichten.
mehr dazu lesen


NACHRICHTEN ZU TRENDS UND INNOVATIONEN

In welchen Bereichen wird KI akzeptiert?

Aus einer aktuellen SAS-Studie geht hervor, dass Verbraucher dem Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) positiv gegenüberstehen – zumindest im Gesundheitswesen.
mehr dazu lesen


Europäische Start-ups im globalen Konkurrenzkampf unter Druck

Im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) sind Start-ups die bestimmenden Innovationstreiber: Auf ihr Konto gehen Technologien wie Bilderkennung, Sprachverarbeitung oder automatisiertes Fahren. Stand heute liegt die USA im globalen Konkurrenzkampf der Jungunternehmer an vorderster Stelle.
mehr dazu lesen